»Rewade!« – Blasmusik aus dem bay.-böhm. Grenzgebirge

Sa.30Sept.10:00Sa.17:00»Rewade!« – Blasmusik aus dem bay.-böhm. Grenzgebirge10:00 - 17:00 Volksmusikakademie in BayernRubrikSeminar

Zeit

(Samstag) 10:00 - 17:00

Ort

Volksmusikakademie in Bayern

Langgasse 7, 94078 Freyung

Details der Veranstaltung

»Rewade!«, hörte man früher oft auf den Tanzböden und in den Bierzelten, wenn die Blechmusikanten schneidig aufspielten. Es leitet sich vom französischen Wort »répète« ab und heißt so viel wie »Wiederholung!«, weil das Stück halt gar so schön war. Wir machen uns im Rahmen dieses Bläserseminars auf die Suche nach wiederholenswerten überlieferten Stücken, nach fast vergessenen Raritäten und musikalischen Schmankerln aus dem bayerisch-böhmischen Grenzgebirge und bringen sie gemeinsam zum Klingen. Gespielt wird in der Regel in kleinen Blasmusikbesetzungen 7-12 Musikanten. Die Referenten bringen jede Menge hörens- und spielenswertes Melodien mit, fein säuberlich arrangiert und zu Papier gebracht. So sind zum Beispiel Noten der »Blaskapelle Ruhmannsfelden« im Gepäck, die seit den 1950er Jahren im Bayerischen Rundfunk für Furore sorgen. Natürlich alles zum mit nach Hause nehmen, um es mit den eigenen Kameraden nachzuspielen.

Beteiligte Gruppen und Personen

Volksmusikverein im Lkr. Regen e. V.

Hier erhalten Besucher Infos oder Karten (Ansprechpartner, Telefon, E-Mail, Website)

https://www.volksmusikakademie.de/programm/seminarprogramm